Autorinnenvita

Lia Nilges wird 1998 als zweiter Zwilling einer alleinerziehenden Mutter aus Viersen geboren. Trotz der ärmlichen Verhältnisse ihres Elternhauses mausert sie sich durch das Abitur und eine duale Ausbildung im öffentlichen Dienst. Während dieser Zeit verbessert sie ihre schriftstellerischen Fähigkeiten in diversen Literaturkursen sowie im Deutsch Leistungskurs, denn lange schon hat sie begriffen, dass das Schreiben ihr eine Möglichkeit bietet, mit der Welt zu teilen, was sie bewegt. Im Frühjahr 2024 veröffentlicht sie ihren High Fantasy Debütroman »Freiheitskämpfer - Der Kampf um Frieden« und entscheidet sich dafür, die Schriftstellerei zu ihrem Hauptberuf zu machen. In der Spendenanthologie »Hinter jedem Lieblingslied steckt eine Geschichte« schreibt Lia als eine von 21 Autor:innen ungefiltert über ihr Leben mit Depressionen.

geteilte Leidenschaft = doppelte Freude

Dir gefallen die Geschichten, die ich erzähle, und du möchtest sicherstellen, dass ich fleißig weiterschreiben kann, damit dir ja nicht der Lesestoff ausgeht?
Oder du magst mich einfach als Person und möchtest mir daher helfen, meine Träume leben zu können?
Vielleicht bist du aber auch daran interessiert, wie das alles mit dem Schreiben und Veröffentlichen so funktioniert, du willst aber keine dutzende bis hin zu hunderte € für Ratgeber und Workshops auslegen?

Egal, was es ist, ich habe da eine interessante Option für dich, genau das umzusetzen:
Über Patreon biete ich wahlweise - oder kombiniert - Blicke hinter die Kulissen einer Fantasy Autorin, Updates zu meinen aktuellen Schreibprojekten, anstehenden Veranstaltungen bzw. gut recherchierte Infos zu diversen Schreib- & Veröffentlichungsthemen. Für detailierte Infos klicke einfach auf den unten stehenden Button und gelange direkt auf meine Patreon Seite. Dort entscheidest du, ob und mit welchem monatlichen Betrag du mein Tun unterstützen möchtest. Deine Patreon Mitgliedschaft kannst du natürlich auch jederzeit wieder kündigen. ;-)